viagra online apotheke ohne rezept tbl levitra alternativen cialis aus holland rezeptfrei bayer leverkusen levitra

Praktische Ausbildung

Die Ausbildung in der Fahrschule erfolgt als Stufenausbildung

In der Grundstufe

  • Einweisung
  • Bedienung

In der Aufbaustufe

  • vorausschauendes Fahren
  • Blickschulung

In der Leistungsstufe

  • schwierige Verkehrssituationen
  • umweltschonendes Fahren

Sonderfahrten

  • Überlandfahrten
  • Autobahnfahrten
    Beleuchtungsfahrten

Reife- und Teststufe

  • Abschluss der Ausbildung
  • Prüfungsvorbereitung

Grundfahraufgaben Klasse B

  • Fahren nach rechts rückwärts unter Ausnutzung einer Einmündung, Kreuzung oder Einfahrt
  • Umkehren

Von diesen zwei Aufgaben wird eine ausgewählt

  • Einfahren in eine Parklücke (Quer- oder Schrägaufstellung)
  • Rückwärtsfahren in eine Parklücke (Längsaufstellung)

Von diesen zwei Aufgaben wird eine ausgewählt

  • Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung

Insgesamt 3 Grundfahraufgaben


    OBEN

    Privacy Policy Settings